Informationen

Standpunkte

Mitglieder

Kontakt

 

Mitglied werden!

Werden Sie Mitglied im Verband Artgerechte TierGesundheit e.V.

Zur Anmeldung

News und Mitteilungen

Aktuelle Nachrichten vom Verband Artgerechte TierGesundheit e.V.

Nachdem sich über 80.000 Personen für die Petition stark gemacht haben und uns  online sowie per Unterschrift beim Deutschen Bundestag unterstützt haben, ist das Ergebnis ein voller Erfolg.

Dafür ein großes Dankeschön an alle, die die Petition durch ihre Stimme unterstützt haben!

Auf Grund dieses tollen Ergebnisses fordert die ATG als Petent und das Bündnis aus Tierheilpraktikerverbänden als Mitpetent eine öffentliche Anhörung im Petitionsausschuss.

Wir werden, solange dieser Prozess noch andauert, die zuständigen EU-Abgeordneten und verantwortlichen Politiker noch einmal kontaktieren, damit die alternative und komplementäre Medizin bei Tieren erhalten bleibt und es weiterhin möglich ist, Pflegeprodukte und Futtermittelergänzungen mit natürlichen Inhaltsstoffen sowie Homöopathika, die bereits beim Mensch registriert sind, ohne weitere Registrierungsverfahren auch beim Tier (einschließlich bei Tieren, die der Lebensmittelgewinnung dienen) verschreibungsfrei einzusetzen.

Nur so können dem Verbraucher Alternativen zu antibiotischen Mitteln angeboten werden, was eine Voraussetzung dafür ist, den Einsatz von Antibiotika zu minimieren und zu regulieren, wie in der Verordnung sinnvollerweise gefordert.

Es gibt speziell dazu eine neue Website, die von der ATG und der Kooperation der Tierheilpraktikerverbände erstellt wurde. Diese Website wird ständig erweitert, um alle Interessierten umfassend über dieses Thema zu informieren.

EU-VO-Tierarzneimittel.de


Jetzt Mitglied werden!

Werden Sie Mitglied im Branchenverband für natürliche Haltung, Ernährung, Pflege und Behandlung bei Tieren - ATG e.V.
Mitglied werden